Promenadeweg 3
1230 Wien

 +43 (1) 888 41 58

 +43 (1) 888 41 58-65

 

Startseite
Kollegium Kalksburg

Anfahrt

Impressum

Eine Nachricht ins Weltall

Beim Elternheurigen kommen die Leute zusammen und Ideen entstehen.

So war es auch beim Treffen der Eltern der 3C und Prof. Tutschek, als ein Vater eines Schülers vorschlug, eine Nachricht ins Weltall zu schicken – genauer gesagt zur ISS, der Internationalen Raumstation.

Die Idee wurde sofort begeistert aufgenommen und am 16. November 2017 im Tagesinternat in die Tat umgesetzt.

Herr Baumann kam dazu an unsere Schule und erzählte interessierten SchülerInnen der 3C Wissenswertes über die ISS, die ESA (Europäische Weltraumorganisation), das Projekt „Astro Pi“ und gab ihnen auch einen kleinen Einblick in die dafür benötigte Computertechnik.

Anschließend programmierten die SchülerInnen (unter Anleitung) in Kleingruppen auf Laptops ihre persönlichen Nachrichten und Abfragen (z.B. Temperatur) und reichten die Programme online ein. Zwischen dem 12. Dezember 2017 und dem 1. Februar 2018 laufen die 30-Sekunden-Nachrichten dann im Weltall.

Das meinten die SchülerInnen der 3C:

„Wir fanden es super und würden das gerne noch einmal machen! Es war eine neue Erfahrung und die Pythonschrift war sehr lustig. Das anschließende Quiz hat uns auch viel Spaß gemacht!“

Anabel, Lisi, Gabriel, Thomas, Danial

„Es hat uns sehr gut gefallen und wir möchten es bald wieder machen. Aber vielleicht in einer anderen Programmiersprache.“

Sebi und Elias

Promenadeweg 3

1230 Wien

 +43 (1) 888 41 58

 +43 (1) 888 41 58-65

Vereinigung von Ordensschulen Österreichs